InzestBDSMBestialitätJungfräulichkeitEhefrauHahnreiZwangInterracialErotikWahre Geschichte

Hardcore

Blondine (Teil 2)

Blondie Teil 2 von mir Es ist ein paar Jahre her, seit Blondie und ihr Sohn anfingen, Sex miteinander zu haben. Während dieser Zeit haben sie mit so ziemlich allem experimentiert, was ihnen eingefallen ist. Auch während dieser Zeit war Dagwood mit einer seiner Sekretärinnen durchgebrannt. Blondie hat ein Scheidung und sie und ihre Kinder lebten allein im Haus. Was viel übrig ließ Freiheit für sie zu spielen. Alexander und sein Schwanz wurden von seiner Mutter gut benutzt. Trudy erwischte sie einmal und ab dann wurde Alexander von beiden Weibchen benutzt. Ein paar Monate lang benutzte Trudy Alexander am meisten. Sie...

111 Ansichten

Likes 0

Cybersex mit einer Göttin

Hey Leute, das ist meine erste Geschichte, also behaltet bitte die schlechten Kritiken für euch. Ok, ich hatte gerade ein Cybersex-Gespräch und dachte, es wäre lustig, es zu posten. Wenn es euch gefällt, werde ich ein weiteres posten, aber jetzt geht es los. *Verbindung erfolgreich* ????: Hi Ich: M oder f ????: Hi. bist du? Ich: Hallo M Ihr Alter Ich: U erstes echtes Alter, keine Lügen Sie: ** Ich: Es ist mir egal, ob du jung bist Mir: ** Sie: Größe? Ich: 8 Zoll (Total Lüge übrigens) Sie: verdammt Ich: Jup Ich: Wie groß bist du? Ich: Titten Sie: 34...

277 Ansichten

Likes 0

Ehemalige Playboy-Playmates Teil 9: Tiffanies wahres Verlangen_(1)

Anmerkung des Autors: Dies ist die zweite Geschichte von Tiffanie, einer ehemaligen fiktiven Playboy-Spielgefährtin. Ihre erste ist interracial. Sie müssen das nicht lesen, wenn Sie nicht wollen, aber es genügt zu sagen, dass Tiffanie in Teil 3 dieser Serie Zeuge eines inzestuösen Aktes in ihrem Haus wurde, an dem ihre älteste Schwester Diane beteiligt war. Im Gegensatz zu Stephanie (die in Teil 3 ebenfalls Zeuge einer ähnlichen Tat wurde) brachte es Tiffanie durcheinander – und machte sie sogar verrückt. Sie versuchte ihr Bestes, um ihre inneren inzestuösen Wünsche zu vermeiden, indem sie sie mit dem Sperma schwarzer Männer ertränkte. Tiffanies erste...

1.2K Ansichten

Likes 0

Das Restaurant_(3)

Das Restaurant mein Name markiert und das sind einige meiner Heldentaten bei der Arbeit. Ich bin schwarz 5-7, irgendwie mollig, aber gleichzeitig muskulös. Ich habe harte Muskeln unter einer kleinen Fettschicht, obwohl ich immer an meinem Bauch arbeite, der nur ein bisschen wie ein Bierkäfig ist. es war samstagmorgen und ich war wieder zu spät 2 arbeit ich rollte auf den parkplatz und schlenderte zur arbeit. Nicht, dass es jemanden interessiert, wenn ich auftauche, solange ich auftauche. Rechts von der Fledermaus bin ich in Jeans gelaufen, awh Scheiße, das ist scheiße Jenal ist Inderin und 5-6. Sie hat schöne C-Cup-Titten und...

2K Ansichten

Likes 0

Unglaubliche Nacht

Unglaubliche Nacht Was war deine unglaublichste Nacht oder dein unglaublichster Tag beim Sex? Was hat es so fantastisch gemacht? Das ist meins, vor vier Jahren. Als ich meine Maisonette in einem Vorort von Minneapolis kaufte, bedeutete dies, dass ich für eine Weile hier blieb und ich mich sehr darüber gefreut habe. Ein junges Ehepaar Anfang Zwanzig mietete den anderen Teil der Maisonette. Ich war gerade zweiunddreißig geworden und hatte das Gefühl, ihnen eine Generation voraus zu sein. Ich hatte eine kleine Party, um die Nachbarn kennenzulernen, und ungefähr zwanzig Leute kamen. Die meisten hatten Kinder, und es schien, dass alle auf...

1.8K Ansichten

Likes 0