InzestWahre GeschichteBestialitätGeschrieben von FrauenVergewaltigenTeenagerSperma schluckenEhefrauEinvernehmlicher SexFiktion

Bestialität

Lucius

Ich bin eine alleinerziehende Mutter von nur 31 Jahren. Ich habe meinen Sohn bekommen, als ich jung war, und er ist jetzt ein 18-jähriger Mann. Da wir Single waren, waren die Zeiten hart für uns, ich musste hauptsächlich zwei Jobs haben, um uns selbst unter den schlimmsten Bedingungen zu unterstützen. Wir lebten von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck, bis ich eines schicksalhaften Tages einen Brief vom Anwalt meiner Großtante erhielt. Meine Großtante war leider erst eine Woche zuvor im Schlaf gestorben. Ich wurde kontaktiert, um eine Erbschaft einzutreiben, die meine Tante für mich zurückgelegt hatte. Ich war überwältigt von dem Betrag, der nun...

847 Ansichten

Likes 0

(2) Strandspaß für alle

Ich liebte es, mit meiner Frau an den FKK-Strand zu gehen, besonders unter der Woche, als hauptsächlich Männer dort waren. Wir hatten einen schönen Platz direkt in den Dünen gefunden, wo wir immer noch das Wasser sehen konnten, aber etwas Privatsphäre hatten, und das dauerte nicht lange Die Jungs wussten, dass eine gut aussehende Frau am Strand war, und gingen oft mit uns spazieren, um zu sehen, wo wir saßen. Ich nahm immer eine große Decke und breitete sie aus, wir lagen beide nackt, Joy mit geöffneten Beinen, damit jeder sie sehen konnte, die Jungs ließen sich Zeit, als sie vorbeigingen...

612 Ansichten

Likes 1

Kanes Cum Bucket Bitch, Kapitel 4

Ich habe nicht lange geschlafen. Ich stand auf und schaute auf die Uhr. 10:03 Uhr. Kane erwachte mit mir. Er sah zu, wie ich einen BH und eine Bluse anzog, aber als ich ein Höschen aus der Schublade meiner obersten Kommode nahm und hineinstieg, bellte er! Überrascht ließ ich mich aufs Bett fallen. Er drehte sich um und nahm mein Ohr zwischen seine Zähne. „Kane!“ Ich erstarrte, konnte es aber nicht unterdrücken, seinen Namen herauszuplatzen. Der Alpha stand auf der Bettdecke und hielt mich an meinem Ohr fest. Er schüttelte sie sanft, gab aber ein leises Knurren von sich. Er hatte...

739 Ansichten

Likes 0

Spiele, die ich gespielt habe 2

Spiele, die ich gespielt habe 2 Da ich eine stämmige Frau mittleren Alters bin, habe ich nicht viele Dates. An den meisten Abenden arbeite ich, komme nach Hause und spiele auf einer Website. Manchmal, wenn ich spiele und ein Spiel verliere, ziehe ich bei jeder Niederlage ein Kleidungsstück aus. Wenn ich nackt bin, bin ich so geil, dass ich mich selbst mit allem ficke, was ich in die Finger kriege. An diesem besonderen Abend spielte ich mein kleines Spiel und traf diesen Kerl, und wir unterhielten uns ein bisschen. Wir haben uns gegenseitig zu unseren Freundeslisten hinzugefügt und angefangen, ständig zusammen...

966 Ansichten

Likes 1

Blondine (Teil 2)

Blondie Teil 2 von mir Es ist ein paar Jahre her, seit Blondie und ihr Sohn anfingen, Sex miteinander zu haben. Während dieser Zeit haben sie mit so ziemlich allem experimentiert, was ihnen eingefallen ist. Auch während dieser Zeit war Dagwood mit einer seiner Sekretärinnen durchgebrannt. Blondie hat ein Scheidung und sie und ihre Kinder lebten allein im Haus. Was viel übrig ließ Freiheit für sie zu spielen. Alexander und sein Schwanz wurden von seiner Mutter gut benutzt. Trudy erwischte sie einmal und ab dann wurde Alexander von beiden Weibchen benutzt. Ein paar Monate lang benutzte Trudy Alexander am meisten. Sie...

1.6K Ansichten

Likes 0

Jungen und Mädchen zusammen (5)

Da saß ich in meinem Tennisrock und weiten Shorts auf Mr. Bs Schoß. Ich hatte seine rechte Hand auf meinem rechten Oberschenkel und seine linke Hand auf meiner Brust, seine Finger unter meiner rechten Achselhöhle bedeckten auch meine Brust, etwa in der Mitte meiner Brust. Seine Hände waren riesig. John war gerade nach unserem Plan abgereist. Ich hoffe, der Plan, den John ausgearbeitet hatte, würde funktionieren. Als Dinge auf dem Fernsehbildschirm auftauchten, sprang ich auf, zog seinen Arm gegen meine Brust, schob meine Hüfte nach vorne in Richtung seiner rechten Hand und ballte meinen Hintern, der tatsächlich seinen Schwanz ergriff. Ich...

1.5K Ansichten

Likes 0

Besessen sein - Teil 10

Gähnend streckte ich mich und setzte mich im Bett auf. Als ich aufgewacht war und draußen den heftigen Regen gehört hatte, hatte ich beschlossen, mich auszuschlafen. Obwohl es schon fast acht war, war es draußen fast dunkel. Eine Stunde bleibt, um zu duschen und genug Kaffee, um mich aufzuwecken. „Besser los“, murmelte ich und stand auf. Eine halbe Stunde später war ich rasiert und geduscht und ging in meine kleine Küche, um Kaffee zu kochen. Jemand war hier gewesen, entweder während ich noch im Bett oder im Badezimmer gelegen hatte. Neben dem Wasserkocher lag eine Zeitung. Fasziniert nahm ich das Papier...

1.3K Ansichten

Likes 0

Fucking the Pooch oder Al's Vacation

Als ich in der Taverne saß, Bier trank und mit Al, dem Besitzer dieses feinen Etablissements, die Scheiße drehte, sprachen wir über sein Problem. Es scheint, dass Al’s Schwester Naomi in Rumänien gelebt hat und sie möchte, dass Al sie besucht. Das einzige Problem ist, dass Al Angst davor hat, alleine zu reisen, und er möchte, dass jemand mit ihm reist. Da komme ich ins Spiel. „Al, ich kann nicht glauben, dass ein Typ wie du Angst davor hat, alleine zu reisen?“ Ich lachte ihn aus. „Ich gehe einfach nicht gerne irgendwo hin, wo die Leute eine andere Sprache sprechen“, jammerte...

2.7K Ansichten

Likes 1

Unterschiedliche Umstände

Haftungsausschluss: Ich besitze keine Pokémon, keine Charaktere und Pokémon darin. Weißt du, nur um meinen Arsch für den Fall zu bedecken. Sicher ist sicher. Anmerkung(en) des Autors: Ehrlich gesagt wurde diese Geschichte teilweise von einer anderen AbsolxHuman-Geschichte inspiriert, die ich hier gefunden habe. Wie die Zusammenfassung sagt, enthält diese Geschichte Bestialität. Wenn Sie also nicht darauf stehen, ist es wahrscheinlich am besten, dass Sie eine andere Serie suchen, die Sie verfolgen können, da die meisten sexuellen Begegnungen Pokemon und den Protagonisten betreffen, obwohl es eine geben kann nur wenige Menschen sprenkelten hier und da, um die Dinge zu ändern. Ich werde...

3.2K Ansichten

Likes 0