InzestWahre GeschichteBDSMHahnreiVergewaltigenBestialitätGeschrieben von FrauenSperma schluckenEhefrauDominanz/Unterwerfung

Schwarz

Sie zu lieben (II)

„Nein danke, ich muss nach Hause, sonst wird mein Vater richtig wütend.“ Ich hatte mich bereits einigermaßen anständig gemacht und versuchte herauszufinden, wie ich nach Hause kommen sollte. „Kannst du nicht noch ein bisschen bleiben?“ Sie machte jetzt ihren schrecklichen Schmollmund. „Glaub mir, ich möchte bleiben, aber mein Vater will mich immer vor fünf im Haus haben und es ist schon Viertel nach fünf, also muss ich los.“ Es tat mir wirklich leid, gehen zu müssen, aber wenn ich nicht bald nach Hause kam, würde mein Vater schlagen Mich. (Anmerkung des Autors) *Körperliche Bestrafung ist in Simbabwe üblich, obwohl ich nicht...

198 Ansichten

Likes 0

Meine Verlobte und der schwarze Leibwächter – Teile 04 – 05

Teil 4 Ok, dieses Update ist ziemlich lang und kommt erst beim nächsten Update zum Einsatz. Freitag arbeite ich wieder im Studio und bereite mich frühzeitig auf die Sitzung vor und gehe mir die Ereignisse der Woche durch den Kopf. Ich hatte herausgefunden, dass meine Verlobte dem 1,90 Meter großen schwarzen Leibwächter, den sie bei meinem Besuch bei der Arbeit kennengelernt hatte, eine SMS geschickt hatte. Meine Verlobte ist von Natur aus gesellig und flirtend, daher war das fast keine Überraschung. Was mich beunruhigte, war, dass ihre SMS immer gelöscht wurden, wenn ich am nächsten Tag ihr Telefon überprüfte. Als sie...

412 Ansichten

Likes 0

Von der einsamen Hausfrau zur perversen Schlampe Kapitel 21 neu veröffentlicht

Von der einsamen Hausfrau zur perversen Schlampe Kapitel 21 neu veröffentlicht Bearbeitet von einem Freund. Infos des Autors Geschlecht: weiblich Alter: Ort: Ursprünglich gepostet: Wahre Geschichte, Anal, Autoritär, Fremdgehen, Sperma schlucken, Erotik, Exhibitionismus, Gruppensex, Oralsex, Ehefrau, geschrieben von Frauen am 2. Mai 2015 Bericht In dieser Serie sind keine Personen unter dem Mindestalter enthalten, die an sexuellen Handlungen beteiligt sind oder diese auch nur miterleben. Eine Person, die noch nicht volljährig ist, darf am Rande erwähnt werden, sie wird jedoch nur beiläufig in diese Serie einbezogen oder als gelegentlicher, informeller Nichtteilnehmer an irgendeiner Unzucht jeglicher Art einbezogen. Diese Version wurde von...

454 Ansichten

Likes 0

Joanne ist verzweifelt nach einem schwarzen Schwanz

Joanne war seit vielen Jahren glücklich mit Mike verheiratet und hatte zwei Kinder um die Zwanzig. Ihr Sexualleben war immer sehr befriedigend gewesen, aber in letzter Zeit hatte sie mehr Fantasien als sonst. Sie vergnügte sich regelmäßig, meistens benutzte sie einen schwarzen Dildo, und das beschäftigte sie in letzter Zeit. Sie war eines Morgens besonders geil aufgewacht und als Mike zur Arbeit musste, kam ein Fick nicht in Frage. Als sie duschte, genoss sie das Gefühl, einen feuchten Finger in sich hineinzustecken. Sollte sie sich jetzt oder später vergnügen? So geil sie sich auch fühlte, sie beschloss zu warten und das...

764 Ansichten

Likes 0

Handlungsreisender und das Zimmermädchen im Motel.

Ich bin ein reisender Verkäufer und war eine Woche lang ohne großen Erfolg von meiner Frau und meinen drei Kindern im Teenageralter unterwegs. Aufgrund der Wirtschaftslage schrecken viele meiner Kunden vor Käufen zurück, mit denen ich normalerweise rechnen kann. Normalerweise war ich etwa eine Woche unterwegs und den Rest des Monats in meinem Büro, um Termine zu vereinbaren und den Verkauf zu verwalten. An diesem Tag dachte ich, ich hätte einen 50.000-Dollar-Verkauf an ein Unternehmen getätigt, mit dem ich sechs Jahre lang zusammengearbeitet hatte. Im letzten Moment teilten sie mir mit, dass sie die Bestellung nicht aufgeben würden. Ich war niedergeschlagen...

727 Ansichten

Likes 0

Die Wahrheit enthüllen – meine innere Schlampe entfesselt sich

Nachdem ich von Niki und Dave dominiert wurde, brauchte ich mehr. Ich würde mich immer mit Jungs treffen, aber nie den ganzen Weg gehen. Ich habe schnell meinen Freund verlassen und angefangen. Nachdem Nikis Bruder Austin uns beim gemeinsamen Spielen erwischt hatte, drohte er, allen von uns zu erzählen, wenn wir nicht taten, was er wollte. Niki und ich waren eines Abends auf der Party, die wir veranstalteten, etwas zu betrunken. Nachdem alle Leute gegangen waren und die Üblichen noch da waren, beschlossen wir, uns in ihr Zimmer zurückzuziehen. Wir gingen kaum nach oben in ihr Zimmer, sie küsste mich auf...

762 Ansichten

Likes 0

Mein Lieblingscousin

Wir Menschen neigen dazu, viele Dinge schleifen zu lassen, solange es zu unseren Gunsten ist. Normalerweise halten uns Zunft und Stolz davon ab, etwas falsch zu machen. Diese oder Emotionen, die uns gegeben werden, um uns in Schach zu halten. Meistens funktionieren sie, aber manchmal scheitern sie ... kläglich. Für mich war Schuld ein wenig zu spät, um mich von dem abzuhalten, was ich getan habe, und ich bin irgendwie froh. Seit ich klein war, habe ich immer daran geglaubt, dass es ein Mädchen für mich gibt. Es wurde mir von meiner Mutter mehr oder weniger in den Kopf gebohrt, seit...

1.8K Ansichten

Likes 1

MEIN LEHRER DER TEASE Teil 3

Ich wachte auf, als die Sonne durch mein Fenster und einen tobenden Ständer kam. Heute war der Tag, an dem ich aus dem Bett hüpfte, duschte, mir eine Schüssel Müsli schnappte und mit meiner Kamera sicher im Rucksack zur Tür hinaus rannte. Als ich zur Schule ging, wärmte die Sonne mein Gesicht und ich fühlte mich verdammt gut. Ich hatte die ganze Welt hinter mir. Ich ging an Miss Cs Haus vorbei und hoffte, dass sie die E-Mail gesehen hatte. (Sie muss das Gefühl gehabt haben, dass heute nichts gegen mich gehen würde.) Der Unterricht begann und beim Mittagessen konnte ich...

2.4K Ansichten

Likes 0

Spiel ist aus

Spiel ist aus. Chris ging auf dem Teppich auf und ab. Getrieben von der Versuchung, zurückzugehen und seine Frau und ihren Geliebten zu beobachten, aber er tat es nicht, wissend, dass er definitiv von der Aktion ihres Schlafzimmers ausgeschlossen war, hörte er die Freudenschreie, die Seufzer und Geräusche von Sex, die aus dem Zimmer kamen Zimmer nur ein paar Meter und ein paar Türen von ihm entfernt war pure Qual. Der Fernseher spielte für sich selbst, unbeobachtet und unbeachtet, während sein geistiges Auge die Visionen von dem durchspielte, von dem er wusste, dass es dort vor sich ging. Jacquis Körper windet...

2.4K Ansichten

Likes 0

Rachels Schulden (Kapitel 3 – Die Vergangenheit und der Schmerz)_(0)

Der Samstag kam und ich hatte immer noch nichts von Rachel gehört. Ich war auch noch nicht bereit, sie für unser nächstes Stelldichein anzurufen. Ich wollte unbedingt. In der Zeit vor Rachel, seit ich das letzte Mal mit einer Frau zusammen war, schien mein Sexualtrieb erkaltet zu sein. Mit Rachel zusammen zu sein, hatte es wieder entfacht, es aus einem fast ruhenden Zustand in ein gewaltiges Inferno getrieben. Um meine Zeit abzuwarten, sah ich mir die Videos unserer früheren Begegnungen an. Sie war wirklich großartig. Sie hätte ein lausiger Fick sein können und es wäre trotzdem egal gewesen, ihr jugendlicher Körper...

2.3K Ansichten

Likes 0