InzestBestialitätSperma schluckenBDSMAsiatischEhefrauGeschrieben von FrauenErotikSchwarzWahre Geschichte

Zwang

Vermisste Mama

Bitte bewerten und kommentieren Jolene ging die ruhige Straße entlang, dankbar für eine ruhige Zeit allein. Der Tag würde warm sein, aber der Morgen war kühl und der Himmel strahlend blau. Sie war dankbar, dass sie von ihrem Haus aus einen so ruhigen Weg zu Fuß erreichen konnte. Sie hatte bereits einen Falken über sich gesehen und Eichhörnchen, die durch den Wald huschten und die Blätter, die von unbekannten Lebewesen rascheln. Sie mochte diese flotten Morgenspaziergänge. Es war eine Zeit, ihren Kopf freizubekommen, nachzudenken, zu planen. Als Jolene um die Ecke bog, sah sie, wie ein weißer Lieferwagen an der Seite...

610 Ansichten

Likes 0

Der Begleiter des Champions 2

Der Anführer der Jägerin ist eine hochrangige Position in der Band. Jägerinnen, die sich vor der Enklave freiwillig melden, können Bands gründen. Caris ist die Anführerin der Jägerin. Wenn man sie nach ihren Fähigkeiten einordnet, würde Caris mit Abstand an dritter Stelle oder sogar an fünfter Stelle in der zwölfköpfigen Gruppe von Huntresses liegen, in der sie sich normalerweise aufhalten. Caris wollte nicht älteren Mädchen folgen und sich in den Arsch treten lassen, bis sie ihr eigenes Team hatte, also sie hat es selbst gemacht. Caris führte die Band mit ihrer Persönlichkeit an. Alle um sie herum sind mit ihr aufgewachsen...

612 Ansichten

Likes 0

Hoch fliegen_(0)

Die Lautsprecher in der Abflughalle knisterten, gefolgt vom üblichen „Ping Pong“ und eine automatische Stimme verkündete, dass der Flug nach Sydney nun an Bord ging. „Los geht's“, dachte Rosa. Sie bückte sich, steckte das iPad in ihre Handgepäcktasche und verschloss den Reißverschluss. Dann stand sie auf und reihte sich in die Warteschlange am Flugsteig ein. Sie stand hinter einem großen Mann mit breiten Schultern und schmalen Hüften. Sie konnte nicht anders, als nach unten zu schauen und wurde mit dem Anblick enger Hosen belohnt, die ihr wohlgeformtes Gesäß umrahmten. Sie beobachtete weiterhin, wie sich die Schlange vorwärts bewegte und er sich...

800 Ansichten

Likes 0

Kanes Cum Bucket Bitch, Kapitel 4

Ich habe nicht lange geschlafen. Ich stand auf und schaute auf die Uhr. 10:03 Uhr. Kane erwachte mit mir. Er sah zu, wie ich einen BH und eine Bluse anzog, aber als ich ein Höschen aus der Schublade meiner obersten Kommode nahm und hineinstieg, bellte er! Überrascht ließ ich mich aufs Bett fallen. Er drehte sich um und nahm mein Ohr zwischen seine Zähne. „Kane!“ Ich erstarrte, konnte es aber nicht unterdrücken, seinen Namen herauszuplatzen. Der Alpha stand auf der Bettdecke und hielt mich an meinem Ohr fest. Er schüttelte sie sanft, gab aber ein leises Knurren von sich. Er hatte...

901 Ansichten

Likes 0

Schnelle Zeiten bei Eden S&M – Kapitel 1 – Freshman In Paradise

Es war früher Abend Mitte Mai und eine warme Frühlingsbrise wehte durch Trevors Schlafzimmerfenster. Sein Lieblingsrocksender dröhnte aus den Lautsprechern und dem Subwoofer seines Desktop-Computers. Er saß in einem Sitzsack, sprengte seine Freunde in Stücke und wurde der Reihe nach ausgelöscht, während sie vor dem Abendessen eine Deathmatch-Session genossen. Trevor wusste, dass er es bald abschließen musste. Er konnte die mexikanischen Gewürze, das brutzelnde Fleisch und die Salsa riechen, die von unten drangen. Es war Taco-Abend im Marshall-Haushalt und alles war in Ordnung. Trevor befand sich in dieser besonderen Zeit und an diesem besonderen Ort, an den er sich in vielen...

979 Ansichten

Likes 0

Ausbildung eines jungen Sklaven

Aufgrund von Spammern und anderen Idioten wurde der Kommentarbereich nur Mitgliedern vorbehalten. Sie können mir Ihre Kommentare auch per PN senden. Glücklicher Mann Diese Geschichte wurde bearbeitet, um den neuen Regeln zu entsprechen. Ausbildung eines jungen Sklaven Master Jim war 30 Jahre alt, 1,70 m groß und wog satte 190 Pfund. Seine Frau, Mistress Dora, war 28 Jahre alt, 1,70 m groß, 125 Pfund schwer, hatte dunkelbraunes, schulterlanges Haar und … eine schöne C-Cup-Reihe voller Titten, die sie gerne zur Schau stellte. Alles in allem waren sie ein typisch wirkendes junges Paar. Ein Paar, das zufällig Spaß daran hatte, junge Sklaven...

985 Ansichten

Likes 0

Unsere einzige Hoffnung, Kapitel 08

WARNUNG! Alle meine Texte richten sich NUR an Erwachsene über 18 Jahre. Geschichten können starke oder sogar extreme sexuelle Inhalte enthalten. Alle dargestellten Personen und Ereignisse sind fiktiv und jegliche Ähnlichkeit mit lebenden oder toten Personen ist rein zufällig. Aktionen, Situationen und Reaktionen sind NUR fiktiv und sollten nicht im wirklichen Leben versucht werden. Alle Charaktere, die in dieser Geschichte an sexuellen Aktivitäten beteiligt sind, sind über 18 Jahre alt. Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind oder den Unterschied zwischen Fantasie und Realität nicht verstehen oder in einem Staat, einer Provinz, einer Nation oder einem Stammesgebiet wohnen verbietet das Lesen...

924 Ansichten

Likes 0

Handlungsreisender und das Zimmermädchen im Motel.

Ich bin ein reisender Verkäufer und war eine Woche lang ohne großen Erfolg von meiner Frau und meinen drei Kindern im Teenageralter unterwegs. Aufgrund der Wirtschaftslage schrecken viele meiner Kunden vor Käufen zurück, mit denen ich normalerweise rechnen kann. Normalerweise war ich etwa eine Woche unterwegs und den Rest des Monats in meinem Büro, um Termine zu vereinbaren und den Verkauf zu verwalten. An diesem Tag dachte ich, ich hätte einen 50.000-Dollar-Verkauf an ein Unternehmen getätigt, mit dem ich sechs Jahre lang zusammengearbeitet hatte. Im letzten Moment teilten sie mir mit, dass sie die Bestellung nicht aufgeben würden. Ich war niedergeschlagen...

993 Ansichten

Likes 0

Die Wahrheit enthüllen – meine innere Schlampe entfesselt sich

Nachdem ich von Niki und Dave dominiert wurde, brauchte ich mehr. Ich würde mich immer mit Jungs treffen, aber nie den ganzen Weg gehen. Ich habe schnell meinen Freund verlassen und angefangen. Nachdem Nikis Bruder Austin uns beim gemeinsamen Spielen erwischt hatte, drohte er, allen von uns zu erzählen, wenn wir nicht taten, was er wollte. Niki und ich waren eines Abends auf der Party, die wir veranstalteten, etwas zu betrunken. Nachdem alle Leute gegangen waren und die Üblichen noch da waren, beschlossen wir, uns in ihr Zimmer zurückzuziehen. Wir gingen kaum nach oben in ihr Zimmer, sie küsste mich auf...

1K Ansichten

Likes 0

Lakeview Discount Meats

Lakeview Discount Meats Joseph Hurley war ein wohlhabender Mann, der nach lukrativen Möglichkeiten suchte, sein Vermögen zu vermehren. Oft zahlten die am wenigsten legalen Unternehmen die besten Dividenden. Als seine Limousine zu einem Treffen durch das Tor des Schlachthofs von Lakeview Discount Meats fuhr, dachte er bei sich: „Niemand würde jemals ahnen, dass hier etwas vor sich ging. Das Gebäude sieht aus wie ein verlassenes Lagerhaus. Und keine anderen Gebäude in der Nähe. Perfekte Tarnung.“ Herr. Hurley, willkommen. Ich habe dich erwartet. Ich bin Fred Wilson, General Manager von Lakeview Discount Meats. Bitte nennen Sie mich Fred. Ich werde Ihre Tour...

1.1K Ansichten

Likes 1